Informationen zur RB 48 – Bonn-Mehlem <> Brühl

RB 48 – Bonn-Mehlem <> Brühl
„Oktoberbaustelle linker Rhein“

Im Auftrag des NVR und in Kooperation mit den anderen Eisenbahnverkehrsunternehmen übernimmt die TRI außerhalb der Hauptverkehrszeiten das Grundangebot auf der RB 48 zwischen Bonn-Mehlem und Brühl. Die Züge verkehren ab dem 10. und durchgehend bis zum 25. Oktober täglich von ca. 9 Uhr bis ca. 15 Uhr, wie von ca. 20 Uhr bis ca. 24 Uhr.

Die Züge fahren in den Regelfahrzeiten der RB 48 mit Halt auf allen Unterwegsbahnhöfen. Die Fahrzeiten können Sie links abrufen (zum Vergrößern einfach Bild anklicken) und wurden auch an das Rechenzentrum für die digitalen Aufkunftsmedien (VRS-App, DB Navigator etc.) gesendet.

Die Züge sind nicht vollständig barrierefrei. Um Ihnen einen größtmöglichen Fahrgastservice zu bieten, sind alle Fahrten mit mindestens zwei „Gute Laune-Schaffnern“ (Zugbegleiter/innen) besetzt. Diese stehen für alle Fragen mit kompetenten Antworten und für alle Anliegen mit einer „helfenden Hand“ bereit. Die erste Klasse und das Mehrzweckabteil für Fahrräder und Kinderwagen ist Richtung Köln an der Spitze und Richtung Bonn-Mehlem am Schluss des Zuges.

Bei Fragen oder anderen Anliegen wenden Sie sich bitte mit einer kurzen Nachricht an unsere Mailadresse: rb48@train-rental.com